Sind osteuropäische Frauen nur auf Geld aus?

Welcher Mann, der auf der Suche nach einer hübschen Osteuropäerin ist, hat es denn noch nie gehört oder gelesen: Osteuropäische Frauen sind geldgierig und nur hinter Geld her! In vielen Forenthreads, die sich um das Thema „Osteuropäische Frauen“ drehen, kann man derartige Sätze lesen. Auch bekommt man derartige Pauschalaussagen oft von Männern zu hören, deren Beziehung mit einer Osteuropäerin traurigerweise zu Bruch gegangen ist. Doch stimmt es wirklich? Sind osteuropäische Frauen tatsächlich nur hinter Geld her?

Blonde Osteuropäerin mit schönem Gesicht

Sind osteuropäische Frauen wirklich nur hinter Geld her? | Foto: kaybee07 | Lizenz: CC BY 2.0 | kurz




Natürlich sind Pauschalurteile wie „Osteuropäische Frauen sind nur auf Geld aus“ oder „Osteuropäische Frauen sind geldgeil und wollen immer nur Geld“ völlig unsinnig. Zum einen kann man nicht alle Frauen aus Osteuropa über einen Kamm scheren. Zum anderen ist ein Mensch ein derart komplexes Wesen, dass er nicht nur ein einziges Bedürfnis oder Verlangen hat – in dem Fall nur das Verlangen nach Geld -, sondern viele verschiedene Bedürfnisse, Wünsche und Träume, die untereinander auch noch eng miteinander verwoben sind.

Soziale Verhältnisse in Osteuropa

Schaut man sich die sozialen Verhältnisse in Osteuropa an, stellt man freilich schnell fest, dass viele osteuropäische Frauen aus ärmeren Verhältnissen stammen. Doch nur, weil sich diese Frauen nach einem schöneren, finanziell abgesicherten Leben sehnen, sind sie nicht gleich geldgeil oder geldgierig. Welche Frau sehnt sich denn nicht nach einem guten, sorgenfreien Leben in finanzieller Sicherheit?

Charakter spielt in der Regel eine wichtigere Rolle als Geld

Viel wichtiger als ein glamouröses Leben ist den meisten Osteuropäerinnen ein Mann, der seiner Frau Halt und Geborgenheit gibt – zumal es ja auch immer mehr Frauen in Osteuropa gibt, die nicht bettelarm sind und in Elendsvierteln aufwachsen. Auch wenn der Faktor Geld durchaus eine Rolle einnehmen kann, schauen die meisten Frauen bei einem Mann eher auf Charakter, Humor, geistige Stärke, Familientauglichkeit und Selbstbewusstsein. Auch Männer, die nicht reich sind, haben also gute Chancen, eine erfolgreiche Beziehung mit einer Osteuropäerin zu führen, wenn sie über persönliche Stärke und einen guten Charakter verfügen.

Osteuropäische Frauen sind geldgeil! – Eine gewagte These

Alles in allem sind Behauptungen wie „Osteuropäische Frauen sind geldgeil“ oder „Osteuropäische Frauen sind nur auf Geld aus“ äußerst gewagte Thesen, die man in der Form auf keinen Fall im Raum stehen lassen kann. Charakter spielt für die meisten Frauen eine viel wichtigere Rolle als der Besitz von Geld.




Du möchtest einen Beitrag zum Thema “Sind osteuropäische Frauen nur auf Geld aus?” hinterlassen? Liebend gern kannst du unsere Kommentarfunktion nutzen und uns deine persönliche Meinung mitteilen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.