Polnische Frauen kaufen

Wer eine Begriffsanalyse mit Hilfe des Tools Keyword-Planer macht, erkennt, dass es einige Menschen gibt, die Keywords wie „polnische Frauen kaufen“ oder „polnische Frauen Katalog“ in die Google-Suchmaschine eintippen. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter der Eingabe solcher Begriffe? Warum gibt es Menschen, mehrheitlich sicher Männer, die Keywords wie „polnische Frauen kaufen“ oder „polnische Frauen Katalog“ in die Suchmaske von Google eingeben?

Schöne blonde Polin

Viele Männer wollen Polinnen kennenlernen! Wen wundert’s? | Foto: Arek Olek | Lizenz: CC BY-SA 2.0 | kurz




Der Grund, weshalb einige Single-Männer Keywords wie „polnische Frauen kaufen“ oder „polnische Frauen Katalog“ benutzen, ist, dass sie sich sehr einsam fühlen und sich schon seit längerer Zeit nach einer geeigneten, attraktiven Partnerin sehnen. Da ihre Partnersuche allerdings bisher erfolglos geblieben ist, versuchen sie, als „ultima ratio“, den Weg über Partnervermittlungen, die ihnen quasi Frauen-Kataloge zur Verfügung stellen, in denen sie nach einer passenden Frau suchen können. Viele einsame Männer wollen eine polnische Frau „kaufen“, weil Polinnen als äußerst attraktiv und gut erzogen gelten. Manchen behaupten, polnische Frauen seien die schönsten Frauen der Welt.

Polnische Frauen kaufen ist normalerweise nicht wörtlich gemeint!

Mit „kaufen“ ist im Normalfall nicht gemeint, dass man seine Partnerin tatsächlich kaufen möchte, um sie dann in einen Käfig sperren zu können wie einen Kanarienvogel. Vielmehr steckt hinter den Keywords „polnische Frauen kaufen“ und „polnische Frauen Katalog“ der Traum, nach langer Zeit der Entbehrung endlich seine Frau fürs Leben zu finden. Dabei helfen sollen professionelle Partneragenturen, die natürlich Gebühren für ihre Vermittlungsdienstleistungen in Rechnung stellen.

Zu hinterfragen ist bei der Thematik, ob es wirklich erfolgversprechend ist, in einem Katalog nach einer schönen Polin zu blättern, sie nach Bezahlung meist nicht geringer Gebühren kennenzulernen und danach eine Beziehung mit der „Wunschfrau“ einzugehen. Sofern nicht viel in eine funktionierende Beziehung investiert wird, sind die Chancen eher schlecht.

In eine jede Beziehung muss viel investiert werden!

Eine jede Beziehung erfordert sehr viel Arbeit. Das beinhaltet in erster Linie einen respektvollen Umgang untereinander sowie ein harmonisches Miteinander. Derjenige, der quasi eine polnische Frau kaufen möchte, sollte sich dessen zu jedem Zeitpunkt bewusst sein.




Du möchtest einen Kommentar zum Thema „Polnische Frauen kaufen“ schreiben? Gern kannst du unsere Kommentarfunktion nutzen und einen Beitrag zum Thema „Polnische Frauen kaufen“ beisteuern!

2 Gedanken zu „Polnische Frauen kaufen

  1. david

    Ich denke, dass diejenigen, die nach Begriffen wie Frauen aus Polen kaufen googeln, nicht die intelligentesten sind…

    Antworten
  2. seewolf

    Ich google auch häufiger nach „Frau aus Polen kaufen“. Aber ich will sie wirklich kaufen und besitzen!!!!

    Spaaaaaaaß

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu david Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.